Saarland & Verdun

★★★★ Völklingen - DE

Leonardo Hotel Völklingen

In Völklingen, gleich gegenüber von einem Park, heißt Sie dieses im Oktober 2012 eröffnete 4-Sterne-Hotel willkommen. Das Leonardo Hotel Völklingen bietet Ihnen eine 24-Stunden-Rezeption sowie Sauna und einen Fitnessraum. Im Leonardo Völklingen wohnen Sie in geräumigen Zimmern mit modernem Dekor. Alle Zimmer sind klimatisiert und verfügen über einen Flachbild-Sat-TV und ein eigenes Bad mit einem Kosmetikspiegel und einem Haartrockner. Das Frühstücksbuffet wird Ihnen im Restaurant Vitruv serviert und Snacks sind den ganzen Tag über erhältlich. Die Hotelbar bietet Ihnen einen stilvollen Rahmen, um Ihren Tag in Völklingen ausklingen zu lassen. Das nur 2 km von der Saar und der französischen Grenze entfernte Leonardo Hotel ist ein guter Ausgangspunkt für Sternfahrten. Die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählende Völklinger Hütte aus dem 19. Jahrhundert ist nur 20 Gehminuten entfernt. Am Hotel stehen Ihnen kostenfreie Parkplätze zur Verfügung und das Stadtzentrum von Saarbrücken können Sie in 15 Autominuten erreichen.

  • Vorgeschlagene Dauer: 4 Tage
  • Ansprechpartner: Oliver Westphal

Leistungen

  • 3xÜbernachtung im komfortablen Doppel- oder Einzelzimmer
  • 3xFrühstück vom reichhaltigen Buffet
  • 1xganztägige Reiseleitung Saarland-Rundfahrt
  • 1xSchifffahrt auf der Saar (ca. 1,5 h)
  • 1xEintritt und Führung Völklinger Hütte
  • 1xdeutschsprachige Reiseleitung Verdun (4 h)
  • 1xEintritt und Führung unterirdische Zitadelle
  • 1xEintritt und Führung Festung Douaumont
  • 1xEintritt und Führung Beinhaus von Douaumont
  • 1xEintritt und Führung Bajonettgräben

Reisebilder

Programmvorschlag

  • 1. Tag | Anreise nach Völklingen. Wir empfehlen einen Zwischenstopp in Saarbrücken, wahlweise mit Stadtführung oder Stadtrundfahrt (90 € pro Reiseleiter für 2 Stunden bis 30 Personen) oder Freizeit zum Bummel durch die Altstadt. Zimmerbezug und gemeinsames Abendessen im Hotel.
  • 2. Tag | Heute besichtigen Sie zuerst das Weltkulturerbe der Völklinger Hütte. Eine multimediale Zeitreise durch die Geschichte der Völklinger Hütte ist der Auftakt einer 2-stündigen hochinteressanten Führung. Weiter zu unserem kleinen Dampfer. Sie fahren ca. 90 Min auf der Saar, sicher eine der schönsten Naturereignisse des Saarlandes. Über Saarlouis und Mettlach führt die Fahrt in das 1000-jährige Saarburg, dort haben wir einen Aufenthalt zum Besuch der idyllischen Altstadt mit Ihren verwinkelten Gassen und der über der Stadt thronenden Burg. Eine besondere Attraktion ist der 20 m hohe Wasserfall inmitten der Stadt, der zwischen Fachwerkhäusern und Barockbauten zu Tal stürzt und die Mühlräder der ehemaligen Hachenberger Mühle antreibt. Die weitere Reise führt Sie nach Orscholz zum Aussichtspunkt Cloef. Die Cloef ist ein felsiger Aussichtspunkt von dem Sie einen atemberaubenden Blick auf die große Saarschleife geniessen können. Im Anschluss geht es weiter nach Schengen ins Drei-Länder-Eck. Hier besuchen wir das weltbekannte Europadenkmal, das an die Unterzeichnung des Schengener Abkommens zwischen den EU Mitgliedstaaten im Jahr 1985 erinnert. Rückfahrt nach Völklingen, Abendessen und Übernachtung im Hotel.
  • 3. Tag | Morgens Abreise nach Frankreich. Über Metz erreichen Sie die Festung von Douaumont. Die ab 1885 errichtete Anlage wurde aufgrund ihrer Größe im Jahr 1914 zum ersten Fort der Gegend von Verdun. 1916 wurde die Festung mit mehreren Explosionen Schauplatz von dramatischen Ereignissen. Erfahren Sie mehr über die Hintergründe. Anschließend Weiterfahrt zum Beinhaus von Douaumont. Dieses Denkmal wurde für die Opfer des ersten Krieges in Verdun gewidmet. Über 130.000 französische und deutsche Kämpfer ruhen hier zusammen in Ewigkeit. Nutzen Sie die Chance auf den 46 Meter hohen Turm zu steigen und das einmalige Schlachtfeld zu überblicken. Im Anschluss besuchen wir die Bajonettgräben, das zerstörte Dorf von Fleury-devant-Douaumont, sowie die Zitadelle. In einem Wagen fahren Sie durch die unterirdischen Gänge und Räume, die einst während der Schlacht von Verdun zur Versorgung für bis zu 2.000 Mann dienten. Authentisches Bildmaterial und Nachbildungen ermöglichen einen Einblick in das Alltagsleben der unterirdischen Stadt und der hier stationierten Soldaten.
    Rückfahrt nach Völklingen, Abendessen und Übernachtung im Hotel.
  • 4. Tag | Nach dem Frühstück nehmen Sie Abschied vom Saarland und treten mit vielen neuen Eindrücken im Gepäck die Heimreise an.

Optionen & Sonstiges

Halbpension
  • 22.00 €* | Abendessen im Hotelrestaurant vom kalt-warmen Buffet
Freiplätze Fahrer als 21. Person frei im EZ + 42. Person im ½ DZ Stornierung bis 6 Wochen vor Anreise kostenfrei * p.P und Tag

Termine, Preise & Anfrage

Von Bis Preis im Doppelzimmer Einzelzimmerzuschlag  
01.01.2018 31.03.2018 173.00 € 72.00 € Anfragen
01.04.2018 30.06.2018 185.00 € 72.00 € Anfragen
01.07.2018 31.08.2018 173.00 € 72.00 € Anfragen
01.09.2018 31.10.2018 185.00 € 72.00 € Anfragen
01.11.2018 30.11.2018 173.00 € 72.00 € Anfragen
Die angebotenen Preise verstehen sich inklusive der aktuell gültigen Mehrwertsteuer. Sollte sich diese ändern, oder eine Bettensteuer / Kulturförderabgabe für den Unterkunftsort eingeführt werden, behalten wir uns eine Anpassung der angebotenen Preise vor.