Radreise Mecklenburgische Seenplatte & Müritz Nationalpark

★★★ Neubrandenburg - DE

Hotel am Ring, Neubrandenburg

Nahe dem Stadtzentrum von Neubrandenburg und nur 200 m vom mittelalterlichen Stadttor „Neues Tor“ entfernt, empfängt Sie dieses Hotel mit einem Restaurant und einer Bar. Von der Sauna und dem Fitnessraum in der 14. Etage genießen Sie Panoramablick. Das 3-Sterne Hotel Am Ring verfügt über moderne Zimmer mit Sat-TV, eigenem Bad und herrlichem Blick auf Neubrandenburg. Im Restaurant Rethra genießen Sie ein tägliches Frühstücksbuffet sowie lokale Spezialitäten der Region Mecklenburg. Die Loungebar des Hotels lädt mit Getränken und einer Raucherlounge zum Verweilen ein. Im Hotel Am Ring wohnen Sie 1 km vom Bahnhof Neubrandenburg und 2 km vom Tollensesee entfernt. Das umliegende Gebiet ist ideal zum Wandern, Radfahren, Schwimmen und Kanufahren.

  • Kontingente: auf Anfrage nach Verfügbarkeit
  • Vorgeschlagene Dauer: 5 Tage
  • Ansprechpartner: Oliver Westphal

Leistungen

  • 4xÜbernachtung im komfortablen Doppel- oder Einzelzimmer
  • 4xFrühstück vom reichhaltigen Buffet
  • 4xAbendessen als 3-Gang-Menü
  • 1xRadreiseleiter zum Tagesausflug „Rund um den Tollensee“
  • 1xRadreiseleiter zum Tagesausflug „Neustrelitzer Kleinseen
  • 1xRadreiseleiter zum Tagesausflug „Müritzer Nationalpark“
  • Kostenlose Nutzung der Sauna und des Fitnessbereiches

Programmvorschlag

  • 1. Tag | Anreise mit dem Reisebus nach Neubrandenburg. Nach der Zimmerverteilung im ***Hotel am Ring nehmen Sie das Abendessen im Restaurant ein, danach Übernachtung im modernen Zimmer.
  • 2. Tag | 1. Fahrrad-Route - Klassische Seeumrundung (Rund um den Tollensesee)
    Start ist in Neubrandenburg am Hotel. Mit dem Ausbau des Tollensesee-Radrundweges entdecken immer mehr „Fahrrad-Freunde“ die Region des Neubrandenburger Tollensebeckens, ein großes Landschaftsschutzgebiet mit eiszeitlich geprägter Landschaft, und den Tollensesee, umrahmt von ausgedehnten Waldgebieten. Die Strecke verläuft auf einem gut ausgebauten Radweg um den Tollensesee. Rückfahrt zum Hotel, Abendessen u. Übernachtung.
  • 3. Tag | 2. Fahrrad-Route – Neustrelitzer Kleinseen
    Startpunkt heute ist in Neustrelitz-Hafen. Die Landschaft der Neustrelitzer Kleinseen wird von einer Vielzahl von kleinen Seen geprägt, deren größter der Zierker See und der Useriner See im nördlichen Teil sind. Die Seen sind meist langgestreckte Rinnenseen als Seenketten in verschiedenste Richtungen angeordnet. Nach der Mittagsrast fahren Sie über die Havelsberg und zwischen Drewen- und Wangnitzsee durch den Wald zum Sägewerk am Wangnitzsee. Ab dort nordwärts durch den Wald nach Fürstensee, Kaffeerast und zurück mit dem Bus. Abendessen u. Übernachtung im Hotel.
  • 4. Tag | 3. Fahrrad-Route – Müritz-Nationalpark
    Im Müritz-Nationalpark bilden Wälder, Seen und Moore eine atemberaubende Kulisse. Was Sie hier als Radler sehen und erleben, ist eine Momentaufnahme, da die Natur stetig im Wandel ist. Start ist am Hafen in Neustrelitz, über Zierke geht es Richtung Westen durch den Wald nach Granzin, entlang des Pagelsee über Krienke nach Boek an das Müritzufer. Weiter geht die Tour durch den Müritz-Nationalpark am Priesterbäcker See entlang nach Speck mit kurzem Abstecher zum Aussichtsturm Käflingsberg. Endpunkt ist der Warener Stadthafen mit Kaffeerast und kurzer Stadtbesichtigung. Rückfahrt zum Hotel, Abendessen u. Übernachtung.
  • 5. Tag | Nach dem Frühstück geht es gut gestärkt auf die Heimreise.

Optionen & Sonstiges

Freiplätze Fahrer als 21. Person frei im EZ + 42. Person im ½ DZ Stornierung bis 6 Wochen vor Anreise kostenfrei

Termine, Preise & Anfrage

Von Bis Preis im Doppelzimmer Einzelzimmerzuschlag  
01.01.2019 31.12.2019 249.00 € 60.00 € Anfragen
Die angebotenen Preise verstehen sich inklusive der aktuell gültigen Mehrwertsteuer. Sollte sich diese ändern, oder eine Bettensteuer / Kulturförderabgabe für den Unterkunftsort eingeführt werden, behalten wir uns eine Anpassung der angebotenen Preise vor.