Mährische Weihnacht 2018

★★★★ Brünn - CZ

Courtyard by Marriott Hotel Brünn

Das Courtyard by Marriott Hotel wurde 2016 eröffnet und ist die erste Adresse der Brünner Hotelerie. Es liegt ideal nur wenige Minuten außerhalb des Stadtzentrums. Spazieren Sie gemütlich zu Wahrzeichen wie der Burg Spielberg und dem Swoboda-Platz.  Alle 201 stilvollen Gästezimmer und Suiten bieten modernes Design auf mindestens 22m², strahlend schöne Marmorbäder mit Fußbodenheizung und kostenloses WLAN, sowie eine komfortable Bettenausstattung. DU/WC, Kosmetikartikel, Haartrockner, großer LCD-TV mit internationalen Programmen, Safe, Minikühlschrank, Wasserkocher für Kaffee- / Teezubereitung, Radio und Telefon sind Standard. Im Hotelrestaurant Yard Lounge & Dining erwartet Sie internationale Küche in einladendem Ambiente, die gemütliche, stilvolle Bar lädt zum Verweilen ein. Der repräsentative Ballsaal des Hotels ist ideal für Festlichkeiten. Im Fitnessstudio mit modernster Ausstattung können Sie sich zudem wie gewohnt fit halten.

  • Kontingente: 16 Doppelzimmer // 10 Einzelzimmer
  • Vorgeschlagene Dauer: 5 Tage
  • Ansprechpartner: Oliver Westphal

Leistungen

  • 4xÜbernachtung im komfortablen Doppel- oder Einzelzimmer
  • 4xFrühstück vom reichhaltigen Buffet
  • 3xAbendessen im Hotel (3-Gang-Menu)
  • 1xAbendessen vom Weihnachts-Dinnerbuffet an Heiligabend
  • 1xBegrüßungsgetränk am Anreisetag
  • 1xhalbtägige Reiseleitung Stadtbesichtigung Brünn am 24.12.2018
  • 1xTasse Kaffee oder Tee mit Weihnachtsgebäck am Nachmittag an Heiligabend
  • 1xganztägige Reiseleitung Südmährenrundfahrt
  • 1xWeinprobe in einem südmährischen Weinkeller
  • 1xganztägige Reiseleitung Tagesausflug Olmütz und Kremsier (Kroměříž)
  • 1xEintritt und Führung Erzbischöfliche Residenz in Kremsier (Kroměříž)
  • Ortstaxe

Reisebilder

Programmvorschlag

  • 1. Tag | Freuen Sie sich auf eine Weihnachtsreise nach Mähren, eine der 14 Regionen Tschechiens. Von UNESCO-Denkmälern über Burgen und Schlösser zu attraktiven Weinanbaugebieten – die Region Südmähren hat für jedermann etwas zu bieten. Brünn als zweitgrößte Stadt Tschechiens mit moderner Architektur, habsburgischer Geschichte und lebendigen Tradition wird Ihnen sicherlich gefallen. Anreise nach Brünn in Ihr neues 4-Sterne-Hotel. Zimmerbezug. In der Adventzeit erstrahlen auch die Straßen des Stadtzentrums von Brünn in einem funkelnden Lichtertraum und der köstliche Duft von Zimt und Gewürznelken zieht durch die Weihnachtsmärkte, die sich auf dem Platz der Freiheit, dem Dominikaner Platz und in der Rathausstraße abspielen. Die Weihnachtsmärkte haben heute noch bis mindestens 20 Uhr (teilweise länger) geöffnet und sind vom Hotel aus bequem zu Fuß erreichbar. Abendessen und Übernachtung im Hotel.
  • 2. Tag | Sie entdecken heute Brünn, die Hauptstadt Mährens und zweitgrößte Stadt der Tschechischen Republik. Das Zentrum von Brünn bildet der dreieckige Freiheitsplatz (ehemals Markt), von dem die drei wichtigsten Altstadtgassen abgehen. Hier starten Sie Ihre Entdeckungstour, denn viele der städtischen Sehenswürdigkeiten finden sich ganz in der Nähe. Sie sehen in winterlicher Kulisse bekannte Sehenwürdigkeiten wie den Peter-Paul-Dom und das Kapuzinerkloster. Anschließend haben Sie etwas Freizeit zum Mittagessen oder zum Bummeln. Am Nachmittag werden Sie im Hotel mit einer Tasse Kaffee oder Tee und Gebäck erwartet. Freuen Sie sich auch auf ein festliches Abendessen vom Heiligabend-Buffet. Übernachtung im Hotel.
  • 3. Tag | Gut gestärkt vom Frühstück beginnt Ihr heutiger Ausflug zum schönsten Schloss Tschechiens - Schloss Lednice - der ehemaligen Sommerresidenz der Lichtensteiner. Die Parkanlage - Paradiesgarten genannt oder auch Garten Europas - wird Sie begeistern. Am Nachmittag besuchen Sie noch die Stadt Mikulov mit dem "Duft des Südens". Das Stadtbild wird vom mächtigen Barockschloss bestimmt. Vor der Rückfahrt rundet eine kleine Weinprobe den Besuch ab. Rückfahrt nach Brünn, Abendessen und Übernachtung im 4-Sterne-Hotel.
  • 4. Tag | Heute unternehmen Sie einen Ausflug mit Ihrer Reiseleitung nach Olmütz. Während Ihrer Tour durch die sechstgrößte Stadt Tschechiens schauen Sie sich das Rathaus mit dem beeindruckenden, 170m hohen Turm und der astronomischen Uhr an. Anschließend geht es weiter in die Stadt Kremsier. Den Mittelpunkt der Stadt bildet der Hauptplatz mit seiner barocken Mariensäule, dem Rathaus und dem Barockschloss Kroměříž, der Sommerresidenz der Olmützer Erzbischöfe. Sie besichtigen die Räume des Schlosses, die eine der wertvollsten Ausstattungen Mitteleuropas beherbergen. Sie dienten der Repräsentation, der Präsentation der Sammlung und als Sitz der bischöflichen Wirtschaftsverwaltung. Rückfahrt nach Brünn, Abendessen und Übernachtung im Hotel.
  • 5. Tag | Mit vielen schönen Erlebnissen im Gepäck treten Sie nach dem Frühstück die Heimreise an.

Optionen & Sonstiges

Freiplätze Fahrer als 21. Person frei im EZ + 42. Person im ½ DZ Stornierung bis 1 Monat vor Anreise kostenfrei

Termine, Preise & Anfrage

Von Bis Preis im Doppelzimmer Einzelzimmerzuschlag  
23.12.2018 27.12.2018 299.00 € 108.00 € Anfragen
Die angebotenen Preise verstehen sich inklusive der aktuell gültigen Mehrwertsteuer. Sollte sich diese ändern, oder eine Bettensteuer / Kulturförderabgabe für den Unterkunftsort eingeführt werden, behalten wir uns eine Anpassung der angebotenen Preise vor.