Küstenzauber Normandie

★★★ Saint-Arnoult - FR

Campanile Hotel Deauville

Das 3-Sterne Hotel Campanile Deauville befindet sich ganz in der Nähe von Deauville, Trouville-sur-Mer und der Rennbahn Deauville-La Touques, nur knapp 3 km vom Stadtzentrum von Deauville entfernt und ist ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge an der Blumenküste der Normandie. Die Zimmer des Hotels sind ausgestattet mit Bad/WC, Telefon, TV und „Welcome Tray“ mit Wasserkocher und gratis Kaffee und Tee. Zum Hotel gehören auch ein Restaurant mit Terrasse und ein hoteleigener Parkplatz.

  • Kontingente: auf Anfrage nach Verfügbarkeit
  • Vorgeschlagene Dauer: 5 Tage
  • Ansprechpartner: Oliver Westphal

Leistungen

  • 4xÜbernachtung im Doppel- oder Einzelzimmer
  • 4xFrühstück vom Buffet
  • 4xAbendessen als 3-Gang-Menü
  • 1xganztägige Reiseleitung Blumenküste & Alabasterküste
  • 1xLikörprobe im Palais Bénédictine Fécamp
  • 1xganztägige Reiseleitung Mont Saint Michel
  • 1xEintritt Mont Saint Michel
  • 1xganztägige Reiseleitung Pays d’Auge
  • 1xBesichtigung Calvados-Brennerei mit Kostprobe
  • 1xBesichtigung Käserei mit Kostprobe

Reisebilder

Programmvorschlag

  • 1. Tag | Anreise nach Deauville. Gemeinsames Abendessen im Hotel.
  • 2. Tag | Nach dem Frühstück unternehmen Sie mit Ihrer Reiseleitung einen Ausflug entlang der malerischen Blumenküste und entlang der Alabasterküste der Normandie. An der Blumenküste erwarten Sie die mondänen Seebäder Deauville, Trouville und Honfleur. Über Le Havre geht es weiter zur Alabasterküste. Ihren Namen verdankt die Alabsterküste den alabasterfarbenen Steilklippen, für die die Küste berühmt ist. Es geht u. a. nach Etretat, hier hat die Natur an den Klippen einige einzigartige drei einzigartige Felsentore geformt hat. Weiter geht es nach Fécamp, wo Sie den im imposanten Palais Bénédictine den bekannten Kräuterlikör probieren dürfen.
    Rückfahrt nach Deauville. Gemeinsames Abendessen im Hotel.
  • 3. Tag | Zusammen mit Ihrem Reiseleiter fahren Sie heute zum weltberühmten Mont Saint Michel. Die dem Erzengel Michael geweihte Klosterburg auf einem 78 m hohen Felsen im Wattenmeer ist eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten Frankreichs. Auf dem Rückweg nach Deauville steht, wenn es die Zeit zulässt, noch ein Besuch in der Hauptstadt der Basse-Normandie – in Caen- an. Gemeinsames Abendessen im Hotel.
  • 4. Tag | Der heutige Tag führt Sie in das Herz der Basse-Normandie. Das Pays d’Auge ist die ursprüngliche Normandie, wie man sie sich vorstellt: Apfelbäume, Kühe und Heimat der berühmtesten kulinarischen Genüsse der Normandie, wie z. B. Calvados und Käse. Bei einer Führung erfahren Sie allerlei Wissenswertes über die Herstellung des Calvados und dürfen anschließend natürlich auch probieren. Weiter geht es nach Livarot, wo Sie eine traditionelle Käserei besichtigen und den berühmten Käse probieren. Rückfahrt nach Deauville und gemeinsames Abendessen im Hotel.
  • 5. Tag | Nach dem Frühstück Heimreise.

Optionen & Sonstiges

Freiplätze Fahrer als 21. Person frei im EZ + 42. Person im ½ DZ Stornierung bis 30 Tage vor Anreise kostenfrei

Termine, Preise & Anfrage

Von Bis Preis im Doppelzimmer Einzelzimmerzuschlag  
01.03.2018 31.10.2018 245.00 € 86.00 € Anfragen
Die angebotenen Preise verstehen sich inklusive der aktuell gültigen Mehrwertsteuer. Sollte sich diese ändern, oder eine Bettensteuer / Kulturförderabgabe für den Unterkunftsort eingeführt werden, behalten wir uns eine Anpassung der angebotenen Preise vor.